Der attraktive Weg zum neuen Auto

Freiheit erleben - by DeathtoStock

Freiheit erleben - by DeathtoStock

Wie der Name von dem Sepa-Portal schon vermuten lässt, handelt es sich um eine Plattform, die unter dem Motto „SEPA & IBAN verstehen“ dabei hilft, sich in der Welt dieser Begriffe auszukennen. Gleichzeitig bietet sie aber auch umfassende Berichterstattungen zu allem, was im Reich von Geld und Finanzen als wichtige, informative oder auch unterhaltsame Information dienen kann. So kann man sich im Finanz Glossar noch viel mehr als diese beiden genannten Begriffe erklären lassen, in der Bankenliste einen Überblick über die verschiedenen Kreditinstitute erhalten und sich mich Daten, Fakten und Ideen für die optimale Geldanlage informieren. Zudem trifft man auf wertvolle Informationen zum Thema Kredit und vor allem auf diverseVergleiche für Autokredite oder auch für Baufinanzierungen. Gerade der Autokredit ist dabei für die meisten von Interesse, denn kaum jemand kauft heute noch ein Auto, indem er es komplett aus den eigenen finanziellen Mitteln bezahlt.

Verschiedene Arten der Autofinanzierung

Wenn man aus der großen Vielfalt an Autos sein Traumfahrzeug gefunden hat, steht schon die nächste Entscheidung vor der Tür. Welche Art der Finanzierung ist am sinnvollsten, passt am besten zur eigenen finanziellen Situation und bietet am besten noch flexible Möglichkeiten in der Gestaltung? Vor allem im Bereich der Autofinanzierung trifft man auf die unterschiedlichsten Modelle. Natürlich gibt es immer die gute alte Barzahlung, wo Hersteller bzw. die Autohäuser oft mit attraktiven Rabatten locken. Solche Angebote trifft man verstärkt auch auf den verschiedenen Portalen im World Wide Web, die sich mit dem Verkauf von Autos befassen. Hier kann man überlegen, ob man gerade in den Zeiten niedriger Zinsen einen Kredit aufnimmt, um die entsprechende Summe dann einzusetzen, damit man das Auto mit Bargeld finanzieren kann. Alternativ kann man natürlich auch sofort einen Kredit beim Autohaus selber aufnehmen. Heute kooperieren fast sämtliche Automarken mit Kreditinstituten oder haben sogar eigene Banken, über die diese Geschäfte abgewickelt werden. Gerade bei solchen Geschäften aus einer Hand sollte man immer die Zinssätze im Auge behalten, um entscheiden zu können, ob der komfortable Weg der Finanzierung über das Autohaus die günstigste Möglichkeit ist. Bei sämtlichen Finanzierungen gilt es auch immer, möglichst viel Spielraum zu haben, um die Eckdaten des Kredites an die individuelle Situation anzupassen. Während der Preis des Autos und somit die Kreditsumme feststeht, kann man mit der Anpassung der Laufzeit und auch einer eventuellen Anzahlung die Höhe der monatlichen Raten beeinflussen.

Ballon- oder Variofinanzierung für eine hohe Flexibilität

Immer häufiger wird die Form der so genannten 3-Wege-Finanzierung abgeschlossen, bei der auch von Ballon- oder Variofinanzierung gesprochen wird. Hierbei erfolgt zunächst eine Anzahlung nach eigenen Wünschen, wobei es auch Verträge gibt, in denen diese Anzahlung nicht zwingend notwendig ist. Anschließend erfolgt eine Finanzierung über eine bestimmte Anzahl an Jahren, die meistens zwischen vier und sechs Jahren liegt und sich durch überschaubar hohe monatliche Raten auszeichnet. Nach dieser Laufzeit erfolgt dann eine hohe Schlussrate, die auf den ersten Blick sehr hoch erscheint. Deshalb spricht man auch von der Ballonfinanzierung, weil nach all den geringen Raten dann eine hohe Summe bezahlt werden muss, die wie ein aufgeblasener Luftballon am Ende des Kredites hängt. Während eines solchen Modells für die Finanzierung kann man parallel weiteres Geld gewinnbringend anlegen, um sich nach der Laufzeit der Ratenzahlung für eine Übernahme des Fahrzeugs zu entscheiden und es endgültig sein Eigentum nennen zu kennen. Viele Varianten der 3-Wege-Finanzierung bauen aber auch die finanzielle Flexibilität ein, dass man nach der Zeit der monatlichen Raten die Wahl hat, ob man das Auto gegen die hohe Schlusszahlung übernehmen oder lieber wieder zurückgeben möchte. Entscheidet man sich gegen einen letztendlichen Kauf des Autos, hat man das angesparte Geld zur Verfügung, um ein neues Auto zu finanzieren, eine entsprechende Anzahlung zu tätigen oder es auch für andere Zwecke einzusetzen. Diese Wahlmöglichkeit ist das übliche Wesen der Variofinanzierung, die im Grunde genommen auch als Leasing für private Personen bezeichnet werden kann. Oft ist dann die Rede davon, dass während der Ratenzahlung lediglich der über die Jahre zu erwartende Wertverlust finanziert werden muss. Das hat aber auch zur Folge, dass am Ende der Laufzeit genau geprüft wird, wie hoch der Wert des Autos dann wirklich noch ist. Bei Abweichungen zum geschätzten Wert und vor allem auch beim Überschreiten der vorab kalkulierten jährlichen Fahrleistung in Kilometer kann es dann zu einer Nachzahlung kommen. Diese ist dann aber selbstverständlich dennoch sehr viel attraktiver als wenn man die sehr hohe Schlusszahlung tätigen müsste.

Umfassende Informationen zum Autokredit aus einer Hand

Um gut vorbereitet in die Pläne eines Autokaufes und der entsprechenden Finanzierung einzusteigen, bietet sich die Plattform von smava.de optimal an. Hier findet man nämlich nicht nur Vergleiche für attraktive Kredite, sondern auch eine Vielzahl an umfassenden Informationen, die rund um die Themen der Finanzierung von Bedeutung sind. So kann man noch einmal einen genaueren Blick auf die unterschiedlichen Lösungen für einen Autokredit werfen und sich gleichzeitig natürlich auch sofort die verschiedenen Varianten berechnen lassen. Bei attraktiven Ergebnissen der Kreditsuche steht einem jederzeit auch die Möglichkeit offen, die entsprechende Finanzierung sofort online zu beantragen und abzuschließen, damit dem neuen Fahrzeug nichts mehr im Wege steht. Hilfreich sind bei all den Inhalten dieser Plattform vor allem auch die Voraussetzungen für einen Autokredit, die zum Beispiel die Volljährigkeit, eine positive Schufa oder auch die deutsche Staatsangehörigkeit und ein Konto sowie einen Wohnsitz in Deutschland umfassen. Um von vornherein alles dafür zu tun, dass Antrag und Abwicklung schnell und unkompliziert funktionieren, macht es auch Sinn, sich sofort über benötigte Unterlagen für den Autokredit zu informieren. Dazu gehören in der Regel die letzten Gehaltsabrechnungen und/oder Kontoauszüge mit entsprechenden Geldeingängen. Wichtig sind dann auch Informationen zum anvisierten Fahrzeug wie Erstzulassung, Kilometerstand und natürlich auch der Preis des Autos.

Weitere Kosten im Rahmen des Autobesitzes

Wer ein Auto finanziert, muss genau planen, dass die Nutzung des PKWs in die eigenen finanziellen Möglichkeiten passt und hier spielen nicht nur die Raten für den Autokredit eine Rolle, sondern auch die Unterhaltungskosten. So benötig man natürlich den entsprechenden Treibstoff, um das Auto überhaupt in Gang setzen zu können. Hier kann man sich ungefähr anhand des Verbrauchs des Fahrzeugs und den zu erwartenden Kilometern ausrechnen, wie viel Geld man im Monat für das Benzin benötigt. Hinzu kommt natürlich auch die Steuer, die allerdings in der Regel als jährlicher Betrag entrichtet wird und nicht jeden Monat eingerechnet werden muss. Zu beachten ist bei den Überlegungen zur Finanzierung eines Fahrzeugs natürlich immer auch die Pflicht, eine KFZ-Haftpflichtversicherung abzuschließen, um das Fahrzeug überhaupt für den Straßenverkehr zulassen zu können. Gerade für ein neues und erst recht für ein finanziertes Fahrzeug empfiehlt sich neben der vorgeschriebenen Haftpflichtversicherung auch die Ergänzung durch eine Vollkasko- und Teilkaskoversicherung, um immer auch das eigene Fahrzeug abgesichert zu wissen. In diesem Bereich lohnen sich Versicherungsvergleiche, um Verträge mit Beiträgen zu finden, bei denen man trotz guter Leistung nicht mehr als nötig bezahlen muss.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.