Depot

Für manche Anleger gleicht der Finanzmarkt einem großen Glücksspiel, weil sie sich nicht ausreichend informieren.

Ist ein sicherer Aufbewahrungsort der Wertgegenstände bzw. Wertpapieren bei Banken. Unterschieden werden: 1) Sammeldepot = Girosammelverwaltung  2) Streifbandpepot = die Anlage ist gesondert der eigenen Beständen der Depotbank zu verwalten.  Der Hinterleger behält Wertpapiere.  Dies ist ist die Ausnahme, da die meisten Wertpapiere am Girosammelverkehr teilnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.