Lastschriftverfahren

Bildquelle: https://www.compeon.de/projektfinanzierung/

Als Kreditgewerbe bezeichnet man alle gewerblichen Tätigkeiten von Unternehmern, die Kreditgeschäfte betreiben.Das Lastschriftverfahren ist ein Verfahren, welches einer Behörde oder einem Unternehmen gestattet, einen gewissen Betrag vom Konto eines Verbrauchers/ eines Unternehmens abzubuchen. In Deutschland wird das Lastschriftverfahren gewöhnlich für laufende Beträge eingesetzt, wie zum Beispiel die Stromrechnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.