Überzeichnung

Für manche Anleger gleicht der Finanzmarkt einem großen Glücksspiel, weil sie sich nicht ausreichend informieren.

Wenn die Nachfrage die Menge des neu emittierten Wertpapiers übersteigt. Hierbei gilt eine Beschränkung der Zuteilung (Repartierung) oder Erhöhung des Emissionsbetrages. Bei einer spekulativen Überzeichnung spricht man von einer Konzertzeichnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.