Kredit aufnehmen – was ist dabei alles zu beachten?

Sparstrumpf by I-vista / pixelio.de

Ein Sparstrumpf ist oft sinnvoll by I-vista / pixelio.de

Oft hat man Wünsche, kann diese aber finanziell nicht in die Tat umsetzen. Dies kann ein Urlaub, ein Auto oder die Renovierung der Wohnung sein. Zum einen kann jeder warten und monatlich Geld beiseite legen, um seinen Wunsch zu erfüllen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen Kredit aufzunehmen.

Geld von der Bank oder Sparkasse leihen

Dies geschieht in der Regel über Sparkassen und Banken. Jeder kann zu seiner Hausbank gehen und einen Kredit beantragen. Bei einem Kredit nimmt der Betreffende einen bestimmten Geldbetrag von der Bank, er leiht sich eine bestimmte Summe aus, etwa 10.000 Euro für das neue Auto. Das Geld muss er dann in kleinen Beträgen über eine bestimmte Laufzeit oder Zeitraum zurückzahlen. Die Laufzeit kann unterschiedlich sein. Je länger sie dauert, desto höher die Zinsen, denn man bekommt das Geld nicht umsonst. Wenn sich jemand 10.000 Euro leiht, zahlt er im Endeffekt 12.000 Euro über einen bestimmten Zeitraum zurück. Das kann mehr oder weniger sein. Weniger ist natürlich besser als mehr.

Einen Kredit Vergleich machen lohnt sich auf alle Fälle

Bevor man einen Kredit aufnimmt, ist es sinnvoll, die Kredite zu vergleichen, denn die Konditionen sind unterschiedlich. Für den Einzelnen ist dies oft mühsam. Einfacher geht es im Internet bei einem Kreditvergleich, wie zum Beispiel bei kredit.life. Hier kann sich jeder Interessierte einlesen und einen Vergleich der Kredite anstellen. So ein Vergleich ist kostenlos und unverbindlich. Ein Kredit Vergleich ist über einen Online Rechner möglich. Zur Berechnung benötigt der Interessierte folgende Daten. Er sollte den Verwendungszweck angeben. etwa Autokauf, Immobilie, Reisen Sanierungsmaßnahmen. Die zweite Angabe ist die Höhe des Kredits, 10.000 Euro oder das Doppelte. Zum Schluss gibt der Betreffende an, in welchem Zeitraum er das Geld zurückzahlen kann.

Den günstigsten Kredit für die Anschaffung ermitteln

Die besten Konditionen für einen Geldausleih bietet nicht unbedingt die eigene Bank oder Sparkasse. Andere Geldinstitute haben oft günstigere Angebote. Ein Vergleich lohnt sich auf jeden Fall. Dies kostet etwas Zeit. Aber diese Investition kann sich finanziell lohnen. Wer nur einen kleinen Kredit benötigt, kann auch einen Vergleich machen. Kleinkredite sind Beträge bis zu 1000 Euro. Hier ist die Laufzeit deutlich kürzer. Sie müssen meist innerhalb von 45 Tagen zurückgezahlt werden.

Verschiedene Konditionen, je nach Höhe des Einkommens

Bei einem Kredit spielt es eine große Rolle, wer den Kredit aufnimmt. Geringverdiener und Studenten haben schlechte Chancen. Selbständige mit einem unregelmäßigen Einkommen stehen ebenfalls schlechter da als andere Personengruppen. Die günstigsten Bedingungen erhalten Menschen mit einem regelmäßigen festen Einkommen, etwa Beamte und Angestellte. Bei Rentnern spielt die Höhe des Einkommens eine Rolle. Kleinere Beträge lassen sich oft anders finanzieren als durch einen Kredit. Jeder kann die eigene Scheckkarte beleihen. Bei kleineren Beträgen ist dies oft sinnvoll und mit weniger Aufwand verbunden.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.