Produkttest: Starmoney 9.0 und SEPA

Starmoney Logo

Starmoney Logo

Star Finanz-Software Entwicklung und Vertriebs GmbH ist die Firma hinter einer der größten Finanzverwaltungssoftwares in Deutschland. Mit der neu erschienenen Version Starmoney 9.0 soll nun zusätzlich die SEPA Umstellung aktiv unterstützt werden. Starmoney 9.0 ist eine Banking-Software, die Ihnen hilft Ihre Finanzen im Überblick zu behalten, mehrere Konten zu verwalten und Sicherheit beim Onlinebanking bietet. Sie bietet alle wichtigen Finanzfunktionen an, unter anderem Konten- und Kreditkartenübersicht, Überweisungen, Daueraufträge und Lastschriften.

Seit Starmoney 8.0 werden auch SEPA Funktionen, wie die SEPA Lastschrift unterstützt. In der neuen Version Starmoney 9.0 wurden diese ausgebaut und zusätzliche Unterstützungsfunktionen für die SEPA Umstellung hinzugefügt. Auf diese gehen wir später ein, zuerst wollen wir uns einen anderen wichtigen Punkt für eine Onlinebanking-Software ansehen, die Sicherheit.

 

Sicherheit

 

Starmoney 9.0 setzt auf umfassende Sicherheit, um dem Nutzer ein möglichst sicheres Gefühl zu geben. Starmoney 9.0 ist TÜV-zertifiziert, was insbesondere bedeutet, dass der sichere Datentransfer, die Manipulationssicherheit, der Schutz vor Trojanern und der Schutz vor Phishing, sowie die Datensicherheit getestet und für gut befunden wurden. Ein wichtiger Punkt in der Sicherheitsarchitektur von Starmoney 9.0 ist das sogenannte Promon-Shield. Promon-Shield schützt Starmoney 9.0 vor Schadsoftware, selbst wenn der PC bereits infiziert ist und erzeugt so ein Schutzschild um die sicherheitsrelevanten Funktionen.

Sicherheit Starmoney 9.0

zertifizierte Sicherheit bei Starmoney 9.0

SEPA Funktionen

Seit der Version 9.0 wirbt Starmoney damit „Alle Daten per Klick auf SEPA umstellen“ zu können. Dazu wurde eigens ein SEPA-Konverter eingeführt, der die SEPA-Umstellung vereinfachen soll. Folgende Funktionalitäten sollen die Umstellung unterstützen:
– Einfach Konvertierung der Inlandzahlungsverkehrs-aufträge (z.B. Überweisungen und Sammellast-schriften) mit dem programmgestützten SEPA-Konverter
– Prüfung bestehender Konten und Adressbucheinträge auf IBAN und BIC
– Erstellung und Verwaltung von SEPA-Daueraufträgen

Wenn Sie sich noch nicht mit der Umstellung auf SEPA auseinandergesetzt haben, schauen Sie auch in unsere anderen Artikel zum Thema SEPA-Umstellung hinein.

Bei unseren Tests funktionierte die Konvertierung von Überweisungen problemlos. Auch das Auffinden von Adressbucheinträgen die noch keine IBAN und BIC hinterlegt hatten funktionierte in unserem Test problemlos. Daueraufträge können dagegen nur angelegt werden, wenn die Bank dies unterstützt, was leider in unserem Fall bei keiner getesteten Bank möglich war. Nach Rückfrage wurden wir hier auf November 2013 vertröstet. Starmoney scheint den Banken hier einen Schritt voraus zu sein und bestätigt die Sorge, dass die Banken nur schleppend umstellen, wie inzwischen auch die BaFin befürchtet .
Starmoney fragt die verfügbaren Funktionalitäten Ihrer Bank ab und zeigt Ihnen nur Funktionen an, die bereits unterstützt werden. Wundern Sie sich also nicht, wenn Sie weniger Optionen angezeigt bekommen als hier besprochen.

SEPA-Lastschriftrückgabe

Die SEPA-Lastschriftrückgabe Übersicht zeigt SEPA-Lastschriften an und bietet die bequeme Möglichkeit Lastschriften zurückzugeben.

SEPA-Konvertierungsübersicht

Die Starmoney SEPA-Konvertierung bietet die Möglichkeit eingerichtete Konten, Adressbucheinträge und Inlandszahlungsverkehrsaufträge zu konvertieren.

SEPA-Lastschrift

Starmoney 9.0 erkennt automatisch welche Funktionen von der Hausbank unterstüzt werden. Hier wird die SEPA-Lastschrift noch nicht unterstützt.


Bei Lastschriften bekamen wir ein ähnliches Bild zu sehen, Starmoney 9.0 unterstützt alle Funktionen, allerdings nicht alle Banken. In diesem Fall testeten wir mit einer kleinen „Dorf“-Bank und einer Landesbank. Die „Dorf“-Bank unterstützt bereits die SEPA-Lastschrift, konnte in Starmoney 9.0 problemlos erstellt und übermittelt werden; die Landesbank bietet bisher keine SEPA-Lastschrift-Möglichkeit und Starmoney 9.0 zeigte uns daher die Funktion gar nicht erst an.


Alle SEPA-Funktionen von Starmoney 9.0 finden Sie im Produktdatenblatt, die wichtigsten in der Übersicht. Insgesamt kann man sagen, dass Starmoney 9.0 sich sehr gut für die SEPA Umstellungsphase positioniert und alle relevanten Funktionen und Vorgänge integriert hat. Die neuen SEPA-Daueraufträge sind insbesondere für Verbraucher, die bereits jetzt auf SEPA umsteigen möchten, aber auch für Unternehmen ein wichtiges Feature. Mit Starmoney 9.0 ist in vielen Fällen den Onlineportalen der Banken überlegen, insbesondere wenn man mehrere Konten verwalten möchte.
Starmoney 9.0 können Sie direkt auf Starmoney.de erwerben oder zum Beispiel bei Amazon.de.

5.00 avg. rating (98% score) - 4 votes

13 thoughts on “Produkttest: Starmoney 9.0 und SEPA

  1. Horst Riemenschneider

    Hallo und guten Tag,, Ich habe mir im letzten Monat das Update von Starmoney von Version 8 auf Version 9 geleistet.
    Über die Funktionalität zu den einzelnen Modulen kann ich noch nichts Abschießendes sagen. Ich nutze die Softwsre nun schon seit der Version 4 und konnte sie auch schon mehrfach empfehlen. Ich selbst bin schon im fortgeschrittenen Alter und helfe einem immer größer werdenden Kreis von Computernutzern im Bereich Software und Hardware. Dabei sind natürlich sehr viele Ältere, die mit der Bedienung von Programmen Probleme haben. Unter Anderem auch durch die schlechter werdende Sehfähigkeit. Da sind schon teilweise Programme gefragt, die die Barierrefreiheit unterstützen. Bislang war die Bedienung von Starmoney (bis Version 8) durch größere Buttons relativ gut sichtbar. Bei der Version 9 ist die Schriftgröße kleiner geworden, also auch schlechter zu sehen für Leute, die nicht mehr so gut sehen. Überhaupt ist die Barierefreiheit in Starmoney 9 schlechter geworden. Ich kann dies beurteilen, weil ich selbst betroffen bin. In einer modernen Anwendungsumgebung sollte dies berücksichtigt werden. Ich werde mich später noch mal zu Wort melden , wenn ich die Software intensiver getestet habe. MfG H. Riemenschneider

    Antworten
      • A. Friend

        Ja: Fehlermeldung interpretieren!

        Sorry, aber meine Glaskugel ist beschlagen! Für Support würde ich außerdem die Herstellerseite selber nahelegen!

        Antworten
    • Mayer

      Guten Tag, ich nutze immer noch Starmoney Version 8 und frage bei Ihnen an, ob ich unbedingt zur Version 9 (SEPA)umsteigen soll oder muss? Ich führe über Starmoney nur Überweisungen, Daueraufträge aus. MfG. R.Mayer

      Antworten
  2. MarcH

    Das Programm wurde in den letzten Jahren lediglich angepasst und erweitert.
    Eine grundsätzliche Renovierung bzw. vereinfachtes handling/Layout sucht man vergebens.
    a.) einfachere Menüstrukturen, anstatt Untermenü von Untermenü usw.
    b.) warum Konverter, anstatt einfache doppelte Führung von Konto/BLZ/IBAN/BIC (siehe bspw. outbank-Daten)
    c.) automatische bevorzugte Einreichung (Sepa) nicht möglich, man muss vorher manuell auswählen
    d.) iOS/Android-Versionen machen es vor – mit wenigen Klicks zum Ergebnis
    e.) Support leider unterirdisch – bspw. ist das Forum lediglich ein User-Selbsthilfe-Treff

    Eine Empfehlung ist das Produkt trotzdem wert, die Kritik geht lediglich an das Prog.-Team

    Antworten
  3. Helmut Heisterhagen

    Hallo! ich befinde mich in der Umstellungsphase zu sepa und möchte dieses für dien Lastschriftverkehr meines Vereins nutzen. Meine Bank fordert eine EBICS fähige Software spricht aber keine Empfehlung aus.
    Daher habe ich zwei Fragen:

    1. Ist Starmoney 9.0 EBICS fähig?

    2. Welche Software ist EBICS fähig und kann Datenimport vom System Geno light ZV 1.80 durchführen?

    Antworten
  4. SE

    Hallo,ich habe meine Sammellastschriften für einen Verein konvertiert. Leider war das Ergebnis mit Starmoney 9.0 nicht ein SEPA Lastschriftsammler sondern einzelne Lastschriften. Bei der Konvertierung konnte ich die Mandatsreferenznummern nicht erfassen. Zeitaufwändig und umständlich habe ich einen neuen SEPA Lastschriftsammler angelegt. Einzig die konvertierten Daten konnte man dem Adressbuch entnehmen. Unter Hilfe bin ich zum Thema Sammellastschrift nicht fündig geworden. Schade, ich glaube hier besteht noch Optimierungsbedarf.

    Antworten
  5. Dieter Hiltl

    Hallo Starmoney Team,
    funktioniert inzwischen die Konvertierung einer Sammellastschrift im alten Verfahren in eine SEPA Sammellastschrift, oder gibt es einen Workaround?

    Antworten
  6. Adolf Boehm

    hallo StarMoney Team.

    Seit Jahren benutze ich die unterschiedlichsten Varianten von Starmoney und bin generell zufrieden.
    Doch seit der Umstellung auf das Sepa-System ist meine Sympathie verschwunden. Alle Kontoauszüge konnten vorher mit den unterschiedlichsten Systemen, auch StarMoney 9.0, ohne Probleme ausgedruckt werden.

    Nun seit Beginn April ist dies mit Sepa nicht mehr in der gewohnten Weise möglich. Eine DIN A4 Seite wird nur zur Hälfte bedruckt, die Seitenränder sind viel zu groß, vor allem der linke Rand ist mit 5 cm viel zu breit. Ebenso der obere sowie der untere Rand. Der rechte Seitenrand ist ohne Beanstandung
    Auch die Schrift ist viel zu klein, die sich, wie auch die Seitenränder nicht einstellen. Dafür ist der nicht bedruckte Auszug viel zu groß.
    Ein EDV Sachbearbeiter meinte, das muss so sein, wegen der Breite der Spalten und ich müsste im Querformat drucken. (Ergebnis: noch schlechter da weniger Zeilen)
    Einen besseren Witz habe ich noch nie gehört. Als ich ihm zwei verschiedene Ausdrucke zeigte, wusste er auch keine Antwort.

    Ich meine, hier hat StarMoney großen Einstellungs-Nachholbedarf.
    Ich bin überzeugt, dass dies ebenfalls anderen Sepa Nutzern, die ihre Kontoauszüge selber ausdrucken, auch so geht wie mir.
    Sollte dies nicht der Fall sein, dann wäre ich für eine Antwort im Forum dankbar.

    MfG, A. Boehm,,

    Antworten
  7. Helmar Effenberger

    Helmar Effenberger, 2014-07-03_diese Nachri.schrieb ich der StarFinanz ins Poesie-Album

    es ist unmöglich viele normale Adressen in das verfluchte unnütze SEPA umzuwandeln bzw die SEPA-Daten dazuzuschreiben,weil diese Software SM-9.0 tut was sie will,aber nicht was ihr aufgetragen wurde__zB.hat die Ärztl.Verrechnungsstelle Büdingen zwar 2 Konten,aber wenn man an dem einen einen unterscheidenden Kommentar einträgt oder ändert,führt SM-9.0 das selbe im anderen Konto gleich aus . Die alten KontoVerbindungen können auch nicht einfach gelöscht werden,weil man sie für Reports oder Statistiken ggf braucht,und außerdem führt das famose SM-9.0 einen solchen Befehl garnicht aus.
    Auf meine letzte E-Mail bekam ich keine Antwort,zB auch nicht zu der Frage,warum Texte nicht markiert werden können und dann zum Einfügen kopiert.
    Die Tel.Hotline mit Ihrer Automatik-Ansagerin ist eine reine Verhöhnung der Kunden,denn die Eingabe der wird von der SM- Spracherkennung nie erkannt und die Alternative mit den Zifferneingaben per Tel.scheitern daran,daß die ersten zwei Ziffern Buchstaben sind.
    Am besten macht die Fa. STAR-FINANZ dicht,denn die Software SADO-MASO-9.0 macht nur noch Ärger.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.