Vorteile und Nachteile von SEPA für Unternehmen

Am 01.02.2014 müssen alle deutschen Unternehmen die SEPA-Umstellung durchgeführt haben und alle Banktransaktionen per SEPA vornehmen. Dies umfasst Überweisungen genauso wie Lastschriften oder den Abruf der Umsätze. In diesem Artikel möchten wir die Vor- und Nachteile der SEPA-Umstellung (aus unserer Sicht) einmal vorstellen.

Die Vor- und Nachteile für Ihre Endkunden finden Sie im Artikel „Vorteile und Nachteile von SEPA für Verbraucher“. Sepa-portal.com ist unser Ansatz dem Thema SEPA zu begegnen und ein Informationsportal für unsere End- und Firmenkunden aufzubauen. Verweisen Sie auch Ihre Kunden auf uns, hier findet man alle für Sie wichtigen Informationen übersichtlich aufbereitet.

Vorteile

SEPA Lastschrift und SEPA Überweisung europaweit gültig

Mit SEPA wird es einen europaweiten Standard geben, der Überweisungen und Lastschriften vereinheitlicht und den Transfer von und in beliebige SEPA-Länder möglich macht. So können europäische Märkte schneller und einfacher erschlossen werden.

keine Mehrkosten für SEPA-Transaktionen

Im Gegensatz zu Auslandsüberweisungen dürfen bei SEPA-Überweisungen und SEPA-Lastschriften, sofern Sie in Euro ( € ) ausgeführt werden, keine gesonderten Gebühren durch die Bank erhoben werden.

Rechtssicherheit durch standardisierte Texte

Die Texte der Lastschriftmandate wurden standardisiert und stehen in allen europäischen Sprachen bereit. Link

Dies bietet größere Rechtssicherheit, speziell wenn man die lokalen Varianten, der Mandate für ausländische Kunden bereitstellen möchte.

Auswahl an Zahlungsdienstleistern steigt

Durch die Angleichung des Marktes können nun auch ausländische Zahlungsdienstleister gewählt werden, die man vorher aufgrund der länderspezifischen Unterschiede nicht nutzen konnte. Außerdem kann nun für alle SEPA-Länder auf einen Dienstleister zurückgegriffen werden, anstatt für jedes Land einen eigenen zu nutzen.

kürzere Überweisungslaufzeiten

Seit 2012 sind die Überweisungslaufzeiten für SEPA-Überweisungen auf 1 Bankarbeitstag festgesetzt worden. Große Verzögerungen im Zahlungsverkehr und überschreiten von Fristen aufgrund der langen Banklaufzeiten sollten hiermit der Vergangenheit angehören.

Nachteile

Softwareumstellung und Geschäftsprozessanpassung

Mit SEPA steht eine massive Umstellung vor der Tür. So muss der gesamte Lastschriftbereich auf SEPA angepasst werden, eine längere Lastschriftabwicklung eingeplant werden und eine Mandatsverwaltung aufgebaut werden.

Außerdem müssen von allen Kunden IBAN und BIC angefordert werden, eventuell sogar eine neue Einzugsermächtigung/ ein neues Lastschriftmandat.

Für Gehaltszahlung und alle anderen Überweisungen müssen desweiteren von Angestellten, Externen und Partnern die IBAN und BIC angefordert und eingepflegt werden. Ist Ihre Software schon bereit dafür?

SEPA Lastschrift sehr viel komplizierter, als DTAUS

Die SEPA Lastschrift, auch SEPA Direct Debit, enthält derzeit ca. 33 Felder, die korrekt ausgefüllt werden müssen. Noch mehr werden es, wenn es Änderungen am Mandat geben sollte.

Unter anderem müssen nun Informationen wie Gläubigeridentifikationsnummer, Mandatsreferenz und das Unterschriftsdatum des Mandats; angegeben werden.

Originalschriftliche Mandate

SEPA Lastschriftmandate müssen im Original vorliegen. Egal was Sie bis jetzt gehört haben, vergessen Sie es! Die aktuelle Regelung sieht nur Originale als gültigen Nachweis an. Nicht gültig sind eingescannte Formulare, Faxe, Kopien und eMandate.

Der Standard zum eMandat wird von der Deutschen Kreditwirtschaft nicht umgesetzt. Wenn ein Anbieter Sie für ein eMandat (elektronisches Mandat) gewinnen möchte, prüfen Sie es sehr genau und lassen Sie sich versichern, dass der Anbieter die Haftung übernimmt, sollten die durch Ihn erstellten Mandate ungültig sein.

Banken und Zahlungsdienstleister sehr unterschiedlich vorbeitet

Der Stand zum Thema SEPA ist je nach Bank unterschiedlich. Wir wissen von Banken , die bereits alle Prozesse integriert haben und SEPA Lastschriften ohne Probleme abwickeln können. Aber auch von Banken die frühestens ab November 2013 bereit sind, was 3 Monate vor Deadline, je nach Unternehmsgröße bereits sehr eng werden kann.

Bankberater oft unzureichend informiert

Viele Bankberater wurden über die kommenden Umstellungen nicht oder unzureichend informiert. Oftmals gibt es nur eine Person pro Bank die sich wirklich mit dem Thema SEPA auskennt und Ihnen konkrete Antworten geben kann.

Dies führt zu vielen Missverständissen, Fehlinformationen und Halbwahrheiten. Hier einige davon:

„Mit SEPA ändert sich für Sie gar nichts. Wir wandeln Ihre DTAUS einfach in SEPA-XML um“ – Auskunft einer Bankberaterin (Firmenkunden)

„Der Verwendungszweck muss in Zukunft genau 140 Zeichen haben“ – Zitat von einer SEPA Informationsveranstaltung

Diese Informationen sind natürlich falsch, verbreiten aber falsche Zuversicht bzw. schüren die Hysterie weiter an.

Die Umwandlung von DTAUS in SEPA-XML ist ohne Zusatzinformationen auf Bankenseite nicht möglich. Verwendungszwecke können auch andere Längen als 140 Zeichen haben, wie wir bereits selbst testen konnten.

Informieren Sie sich also immer an zwei Stellen, die möglichst nicht in Verbindung zueinander stehen, zum Beispiel Ihre Hausbank und sepa-portal.com.

Dem Thema DTAUS und SEPA-XML für SEPA Direct Debit werden wir in Kürze einen eigenen Artikel widmen.


0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

2 thoughts on “Vorteile und Nachteile von SEPA für Unternehmen

  1. Pingback: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) tritt Banken auf die (SEPA-) Füße | SEPA-PORTAL

  2. Thomas Johannsen

    Vielen Dank für die gute Zusammenfassung der Vor- und Nachteile von SEPA für Unternehmen. Letztlich führt natürlich kein Weg an SEPA vorbei, insofern ist eine intensive Beschäftigung mit dem Thema jedem Unternehmer nur zu empfehlen. Mich als Unternehmer hat z.B. die Frage interessiert, inwiefern ich kostspielige Investitionen in unserer IT-Landschaft tätigen muss. Gute Antworten habe ich schon in diesem Artikel gefunden (http://www.dertreasurer.de/themen/der-weg-zu-sepa/sepa-ready-ohne-eigene-it-umstellung/), aber vielleicht könnten Sie das Thema auf Ihrem Portal auch noch behandeln?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.